daddymodus, Me, Myself and I.

Rewind 2018. Mein persönlicher Jahresrückblick

Seit einigen Jahren blogge ich hier traditionell am Ende des Jahres über meine persönlichen Highlights und wichtigsten Erfahrungen des Jahres. Los geht´s. Januar Das Jahr beginnt so wie es beginnen soll: friedlich. Nach einer kleinen Feier im Kreise meiner Family atmen wir die frische Luft des Nordens ein und freuen uns auf das was 2018 […]

Weiterlesen
daddymodus, Me, Myself and I.

Alle guten Dinge sind 3. Wir bekommen noch ein Baby.

Ich will gar nicht lange drum herum reden, sondern komme gleich zur Sache. Es gibt Neuigkeiten, Freunde. Und zwar aus der Kategorie „Mega-News“. Unsere kleine Family wird bald etwas vergrößert. Daddymodus erhält quasi ein heftiges Upgrade. Ladys and Gentlemen: Wir freuen uns auf K3. Wer in meinen Blog gelegentlich reinschaut, weiß, dass wir 2 Töchter […]

Weiterlesen
digitalisierung, Marketing, Me, Myself and I.

12min.me. New Work in 12 Minuten

Paint The City Red! Letzte Woche veranstalteten wir wieder ein 12min.me Event bei uns in Rostock. Erstmals gab es eine Kooperation mit dem preisgekrönten Container-Hostel DOCK INN in Warnemünde. Im neuen Format 12min.dockstars holten wir erstmals drei Bands auf die Bühne, die sich vor ihren Auftritten in jeweils 12 Minuten vorstellten. Die Stimmung war sommerlich […]

Weiterlesen
daddymodus, Me, Myself and I.

Rewind 2017. Ein Rückblick

2017 war ein tolles Jahr. Wir waren mit der Familie zum ersten Mal im Ausland, konnten mit der OSPA in Sachen Social Media und Social Collaboration spannende Projekte umsetzen, hatten unglaubliche 12min.me-Events und auch rapmäßig gab es für mich ein Highlight.

Weiterlesen