Moin!

Ich bin Gabriel, verheirateter, zweifacher Daddy aus Rostock City. Hier arbeite ich als Marketer bei einem der erfolgreichsten Kreditinstitute des Nordens.

Mich beschäftigt die Frage, wie Unternehmen durch kreative Markenkommunikation erfolgreicher werden können – auch und besonders im digitalen Bereich.

Außerdem beschäftige ich mich sehr stark mit dem Thema „digitale Transformation“.

Gelegentlich schreibe ich Gastartikel (T3N, Huffington Post), halte Vorträge und Workshops (CeBIT, IHK) oder nehme an Panels zum Thema Social Media teil (z. B. #NWT2015).

In der Vergangenheit war ich bei den Hamburger Agenturen Scholz & Friends Brand Affairs und DDB Tribal als Community Manager in den Social Media Units tätig und malochte außerdem als Marketing Manager bei einem Rostocker Internet-Startup, wo wir einen Homepage-Baukasten entwickleten und vermarkteten.

Seit einigen Jahren blogge ich über Social Media, kreative Kampagnen und spannende Startup-Storys. Seit 2012 schreibe ich auch über meinen Alltag als Daddy. Dazu gab es in den letzten 2 Jahren im Rostocker Stadtmagazin 0381 auch eine Kolumne von mir. Außerdem blogge ich über meine Heimatstadt Warnemünde.

Seit Ende 2016 bin ich auch Teil des 12min.me-Teams in Rostock. Wir organisieren Netzwerkevents in Rostock, bei denen Speaker ihre spannenden Projekte aus den Bereichen Startup, Social Media, Marketing, Non Proft etc vorstellen.

Last but not least gibt´s da noch meine Musik. Ende der 90er habe ich mit meinem alten Kollegen Marteria in einer gemeinsamen Crew angefangen zu rappen. Auf meinem Rap-Blog schreibe ich gerade über die Entstehung meines neuen Rap-Albums.

Mehr über meine bisherigen Stationen gibt´s hier.