Gabriel Rath

Ein Blog über mein Leben zwischen Daddymodus und Digital Life

Was bisher geschah

1980 in Rostock geboren, im wunderschönen Ortsteil Warnemünde mit Blick auf das Meer aufgewachsen. Nach Abitur ging`s zum Zivildienst als Altenpfleger, dann folgte ein Studium (Politikwissenschaft/Soziologie) an der Universität Rostock und der Technischen Universität Darmstadt.


2004-08 Arbeit als Rapkünstler in Kooperation mit dem Independent-Label magnum 12. Deutschlandweiter Release und Vermarktung des Albums „Gabreal – Trashtalk„.

2008/09 Volontariat im Projektmanagement der Hamburger Agentur Stein Promotions GmbH (BBDO).

Kunden: SEB-Bank, Ikea, ARD-Fernsehlotterie, Ernsting´s Family, Maxxium, British American Tobacco.


2009 – 2011 Project Koordinator in PR- und Social Media-Unit der Agentur Scholz & Friends Brand Affairs GmbH in Hamburg // parallel Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation (HK) an der Deutschen Angestellten Akademie (DAA).

Kunden: Dyson, Rexona, SKL, Panasonic, Franziskaner, Milram, Fonic, Lumitronix.


2011 Community Manager als Teil der Social Media Taskforce bei der Agentur DDB Tribal Hamburg. Kunden: Ikea, Entega, Volkswagen, Telekom, Amadeus Germany, Canadian Tourism Comission (CTC).

Die WUV stellt die Social Media Task Force von DDB Tribal vor. Ich bin der links neben Roland Hachmann (Head of Social Media) zu sehen.rgestellt.
Die WUV stellt die Social Media Task Force von DDB Tribal vor. Ich bin links neben Roland Hachmann (Head of Social Media Marketing) zu sehen.

2012 – 2013 Communication Manager beim Tech-Startup Unitask Solutions GmbH in Rostock. Verantwortlich für PR, Social Media Marketing, Text und Content Management, Konzeption, Event Management, Projekt Management und Business Development.


2013 – 2015 Social Media Marketing Strategist bei der SIV.AG in Roggentin bei Rostock. Verantwortlich für Konzeption und Entwicklung des Bereichs Digitales Marketing (Social Media, SEO, Content Management, Newsletter-Marketing) und der Weiterentwicklung des internen Wikis.

Bei der Gründermesse START (Dortmund, 2012) hielt ich eine Keynote zum Thema „Ungenutzte Potentiale von Social Media für Gründer“

seit 2016 Marketing- und Kommunikationsmanager bei der OstseeSparkasse Rostock. Verantwortlich für die Bereiche Digitale Kommunikation und Social Collaboration.

Ahoi!

Advertisements