Eine gute Keynote holt das Publikum ab, wo es ist und inspiriert. In meiner Vergangenheit als Rapkünstler habe ich auf der Bühne immer großen Wert darauf gelegt, in Interaktion mit den Gästen zu kommen und zu begeistern. Sie sollen nach Hause gehen und etwas mitnehmen. Ein Gefühl, eine Idee oder vielleicht sogar einen neuen Impuls. Daher verzichte ich bewusst auf Folienschlachten und Textwüsten, sondern konzentriere mich darauf, informativ, unterhaltsam und auch persönlich aufzutreten und aus der Praxis zu berichten.


Zu folgenden Themen halte ich Vorträge:

Zwischen Daddymodus und Digital Life: Wie man seine Karriere dank New Work neu erfindet und somit Job und Familie unter einen Hut bringt (Blog dazu)

New Work: 10 Fragen, mit den du herausfindest, was du in deiner Karriere wirklich, wirklich willst (Blog dazu)

New Work: Wie Unternehmen sich mit dem Fokus auf Bricks, Bytes and Behaviour neu erfinden können
Dass wir Arbeit neu denken müssen scheint mittlerweile angekommen zu sein, doch wie können Unternehmen aus all den kursierenden Buzzwords rund um New Work einen konkreten Weg ableiten und mit handfesten Schritten starten?

Social Collaboration: Wie man den Kulturwandel in Unternehmen mit Hilfe vernetzter Zusammenarbeit vorantreiben kann 
Viele Unternehmen haben erkannt, dass sie die Art der Zusammenarbeit verändern müssen, um zukünftig den Anforderungen des Marktes gerecht werden zu können. Doch wie entwickelt man eine neue Kultur, in dem Kollaboration transparent und auf Augenhöhe möglich ist? (Blog dazu)

Digital Mindset: 10 Eigenschaften, ohne die wir zukünftig nicht erfolgreich sein werden
Der digitale Wandel stellt Unternehmen im Allgemeinen und die HR im Speziellen vor großen Herausforderungen. Vielerorts ist von Agilität, Selbstorganisation und neuem Lernen die Rede, doch wohin soll die Entwicklung der Teams und Mitarbeiter grundsätzlich gehen? Welches Mindset brauchen wir zukünftig, damit die digitale Transformation gelingt (Blog dazu)


Employer Branding: Warum wir mit Kickertischen, Obstkörben und fancy Tools keinen Krieg gewinnen werden
Der War of Talents tobt unerbittlich und fordert erbarmungslos Opfer. Unternehmen, die glauben, man könne den Spirit von Startups einfach kopieren und mit Slack, Großraumbüros und einer verordneten Duz-Kultur Mitarbeiter allein punkten, merken langsam, dass nur ein übergreifender Purpose die Mitarbeiter begeistern und langfristig binden kann.

Die Zukunft des Bankings: Einfach machen: Wie deutsche Banken New Work implementieren und somit Mitarbeiter und Kunden neu begeistern können

DndgxFjXgAA9_cD

Jetzt anfragen:


Rückblick auf meine letzten Vorträge und Keynotes


Stimmen