Bestes Rap-Video 2013? Flynt feat. Orelsan „Mon pote“.

Bewegtbild regiert. Wer hört sich heutzutage schon noch online eine MP3 an, wenn er ein Musikvideo sehen kann? Eben. Umso wichtiger ist es natürlich, als Künstler mit einer originellen Idee um die Ecke zu kommen. Und diese auch noch professionell umzusetzen. Gerade im Genre Rap wird man leider viel zu oft von billigen 0815-Videos zugemüllt. Daher freue ich mich, heute mal ein echtes Highlight präsentieren zu dürfen. Die französischen Herren Flynt und Orelsan geben sich als echte Filmfans und haben sich im Video zum Song „Mon pote“ perfekt in Szene gesetzt. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Regisseur Francis Cutter integriert die beiden in weltberühmte Szenen aus Kultfilmen wie „Zurück in die Zukunft”, “Pulp Fiction”, “Fear and Lothing Las Vegas”, “Hangover”, “La Haine” oder Fight club”. Well done Mr. Cutter.

http://www.flyntmc.com

http://www.franciscutter.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: