Büro ist wie Jazz – nur ohne Musik. 5 Tracks, die dich garantiert durch den Tag bringen.

Musik ist wichtig. Auch und gerade im Büro. Auch wenn ich Ruhephasen geniesse, gibt es doch immer wieder diese „Wo-sind-meine-Headphones-Momente“, in denen man einfach den perfekten Soundtrack zu der entsprechenden To Do braucht. Hier sind die 5 Tracks, die dich garantiert durch den Tag bringen.

08:00 Uhr

Der Tag beginnt. Am besten ruhig und friedlich. Meetings, Anrufe und Mails kommen früh genug. Idealerweise beginnt man also mit einer ganz entspannten Nummer wie dieser hier.

10:30 Uhr

Die ersten Mails sind abgearbeitet. Der Tag ist geplant und der Chef hat seinen Kontrollbesuch schon hinter sich. Gut so. Erstmal durchatmen. Und mal kurz auf andere Gedanken kommen.

13:00 Uhr

Das Mittagessen war lecker. Aber viel zu fettig. Jetzt bräuchte man eigentlich einen Ruheraum. Oder einen Massagesessel. Zur Not tut es auch dieser Remix von Ben Esser.

15:00 Uhr

Käffchen. Der 4. mittlerweile. Oder waren es 5? Who cares. Weiter geht`s. Und zwar mit Vollgas. Schließlich ist eben spontan ein Briefing für einen Pitch reingeflogen. Ramba Zamba. Wenn schon Stress, dann aber bitte mit Stil.

18:00 Uhr

Feierabend. Fast. Nur noch die Slides für die Präse fertig machen. Für morgen ist ein Schulterblick-Meeting angesetzt. Jetzt holst du deinen Over-Shoulder-Blick raus und drehst „High you are“ auf. Aber nicht auf den Headphones. Sondern auf deinen mega-krassen PC-Lautsprechern. Boom!

Noch ein Song, der eurer Meinung nach fehlt?

Gabriel Rath

Ich bin Gabriel, Rostocker Jung`, verheirateter Vater von 3 kleinen Töchtern und kreativer Kopf mit einer Vorliebe für Digitale Kommunikation und Social Collaboration. Hier im Blog schreibe ich über mein Leben zwischen Kinderzimmer und Digital Workplace.

Eine Antwort auf „Büro ist wie Jazz – nur ohne Musik. 5 Tracks, die dich garantiert durch den Tag bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s